Bockwindmühle

Älteste Bauteile über 300 Jahre alt
Gewerblich genutzt bis 1980
Denkmalschutz seit 1944
Standort 173 m über n.N.
Höhe der Mühle 12,30 Meter
Durchmesser der Flügel 17,60 Meter
Flügelbreite 2,18 Meter
Flügellänge 7,50 Meter
Gesamtfläche der Flügel 4 x (7,50 x 2,18) = 65,40 Quadratmeter
Höhe bis Flügelspitze etwa 18,10 Meter
Mühlenhaus 4,44 x 5,54 Meter
Erforderlicher Wind
4 ... 8 m/s
Ausreichender Wind: an 200 ... 250 Tagen im Jahr
Leistung am Mühlstein: ca. 8 kW
Technische Ausstattung: Hauptmahlgang (als Schrotgang)
Schrotgang
Mischmaschine
Fahrstuhl (Aufzug)
Fördereinrichtungen
Jalousieklappenflügel
Fliehkraftregler zur Mahlsteineinstellung
weitere Bilder